Verhaltenskodex

Verhaltenskodex für die Geschäftstätigkeit

Geschäftstätigkeit

Die internationale Geschäftstätigkeit der UPC Unternehmen erfordert die Einhaltung eines komplexen Regelwerks juristischer und moralischer Grundsätze. Als UPC stellen wir uns dieser Aufgabe, indem wir Rechtskonformität und moralisches Geschäftsgebaren in unsere Entscheidungsfindung integrieren.

 
 
 
 
 
 

Verhaltenskodex

Unser Verhaltenskodex spiegelt das Bestreben der UPC Gesellschaften wider, ein Umfeld zu fördern, in dem die Einhaltung rechtlicher Bestimmungen und ethischer Prinzipien nicht als notwendiges Übel, sondern als wesentlicher Bestandteil des Entscheidungsprozesses angesehen wird. Dabei ist jeder UPC Mitarbeiter dafür mitverantwortlich, die in diesem Kodex dargelegten Prinzipien voll und ganz zu leben und umzusetzen. Der Verhaltenskodex ist eine Darstellung allgemein gültiger Prinzipien, die nicht als Ersatz, sondern vielmehr als Ergänzung unserer detaillierteren Richtlinien dienen soll.

 

 
 

Richtlinie

Die Richtlinie zur Korruptionsbekämpfung enthält unter anderem spezifische Anforderungen und Leitfäden zur Einhaltung der Gesetze zur Bekämpfung widerrechtlicher Zahlungen an Mitarbeiter im öffentlichen Dienst.

 
 
Verhaltenskodex Richtlinien