Impressum

Medieninhaber, Herausgeber:

Offenlegung gemäß § 25 Mediengesetz

UPC Business Austria GmbH

Wolfganggasse 58-60, A-1120 Wien
Tel.: 059 999 2000
Fax: 059 999 1 2000
E-Mail: support4business@upc.at
Firmenbuchnummer: 189858d
Firmensitz: Wien, Österreich
Firmenbuchgericht: Handelsgericht Wien
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: ATU 48585106

Handelsrechtliche Geschäftsführer: Dr. Andreas Bierwirth, Dipl.-Ing. Gero Niemeyer

Gesellschafterin und Alleineigentümerin der UPC Business Austria GmbH ist die UPC Austria GmbH.
Gesellschafterin und Alleineigentümerin der UPC Austria GmbH ist die T-Mobile Austria Holding GmbH.

Unternehmensgegenstand:
Erbringung von Telekommunikationsdienstleistungen

Grundlegende Richtung der Website:
Die Website der UPC Business Austria GmbH vermittelt Informationen über das Unternehmen, seine Produkte und den Telekommunikationsbereich im weitesten Sinne.

Aufsichtsbehörden:

  • Kommunikationsbehörde Austria (KommAustria): Medienbehörde, Vergabe von Privatrundfunklizenzen und -Frequenzen, Rechtsaufsicht, Privatrundfunk, Frequenzverwaltung ORF.
  • Telekom-Control-Kommission (TKK): Regulierung des Telekommunikationsmarktes, Allgemeingenehmigungen, Feststellung marktbeherrschende Unternehmen.
  • Rundfunk- und Telekom Regulierungs-GmbH (RTR): Geschäftsstelle der KommAustria und TKK, Durchführung der Verfahren der Streitschlichtung, Marktabgrenzungen.


Kammerzugehörigkeit:
Wirtschaftskammer Wien - Fachvertretung für Telekommunikations- und Rundfunkunternehmen.

Anwendbare Rechtsvorschriften:
insb. Telekommunikationsgesetz 2003, siehe BGBI 70/2003 idgF,
Gewerbeordnung 1994, siehe BGBI Nr. 194/1994 idgF
http://www.ris.bka.gv.at

 
 

Schlichtungsstellen:

Rundfunk- und Telekom Regulierungs-GmbH (RTR-GmbH) Stelle zur alternativen Streitbeilegung gemäß Alternative-Streitbeilegung-Gesetz, BGBl. I Nr. 105/2015 idgF, Schlichtungsstelle gemäß § 122 Telekommunikationsgesetz 2003, BGBl 70/2003 idgFMariahilfer Straße 77-79, A-1060 Wien, www.rtr.at/schlichtungsstelle.

Wenn Sie eine Beschwerde haben, für die wir keine Lösung finden, können Sie sich an die Schlichtungsstelle der RTR-GmbH für Telekommunikation wenden. Sie haben ein Jahr ab Beschwerdeerhebung Zeit, bei der Schlichtungsstelle einen Antrag zu stellen. Ein Schlichtungsverfahren ist nur dann möglich, wenn die Beschwerde im Zusammenhang mit einem Kommunikationsdienst steht. Wir empfehlen Ihnen, Einwendungen bis spätestens drei Monate nach Rechnungszugang bei uns geltend machen. Nach Ablauf dieser Frist sind wir nicht mehr verpflichtet, auf Ihre Einwendungen zu antworten. An einem Schlichtungsverfahren wirken wir jedoch weiterhin mit.

Europäische OS-Plattform zur Online-Streitbeilegung verbraucherrechtlicher Streitigkeiten gemäß VO (EU) Nr. 524/2013: http://ec.europa.eu/odr

Schlichtung für Verbrauchergeschäfte
Stelle zur alternativen Streitbeilegung gemäß Alternative-Streitbeilegung-Gesetz, BGBl. I Nr. 105/2015 idgF,Mariahilfer Straße 103/1/18, 1060 Wien, www.verbraucherschlichtung.or.at

Internet Ombudsmann
Stelle zur alternativen Streitbeilegung gemäß Alternative-Streitbeilegung-Gesetz, BGBl. I Nr. 105/2015 idgF,Margaretenstraße 70/2/10, 1050 Wien, www.ombudsmann.at