HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN (FAQ)

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

FAQs, Anleitungen und Downloads zu DSL Internet.

 
 

Weitersagen und bis zu € 35,- Bonus genießen.

 
 

Zusammenschluss T-Mobile und UPC

Welche Vorteile entstehen für mich als Kunde von UPC Austria?
Durch den Zusammenschluss haben wir nun die Möglichkeit, gemeinsame attraktive Produktpakete aus einer Hand auf den Markt zu bringen. Erste gemeinsame Produkte wird es 2019 geben. Für Kunden ändert sich durch den Zusammenschluss aktuell nichts.

Entstehen für mich als Kunde von UPC Austria Nachteile aufgrund des Zusammenschlusses mit T-Mobile Austria? 
Nein. Kunden von UPC Austria können ihre Produkte und Dienste weiterhin in gewohnter Weise nutzen. 

Jetzt beginnt der Aufbau eines neuen, starken integrierten Anbieters von mobilem und fixem Breitband-Internet, Telefonie und digitalem Entertainment. Mit dem gemeinsamen neuen Unternehmen von T-Mobile und UPC geben wir das ultimative Versprechen für die digitale Zukunft Österreichs ab. Die ersten gemeinsamen Produkte wird es 2019 geben. 

Mehr lesen

 

VERTRAG / TARIF

Was ändert sich für mich als Kunde von UPC Austria? Was passiert mit meinem Vertrag bzw. Tarif von UPC Austria?
Für Kunden von UPC Austria ändert sich durch den Zusammenschluss mit T-Mobile Austria aktuell nichts. Alle Verträge und Tarife von Kunden von UPC Austria bleiben unverändert bestehen.

Ist mit einer Preiserhöhung zu rechnen?
Die neue Eigentümerstruktur hat keine direkten Auswirkungen auf die Preisgestaltung von Produkten und Services. Preise können weiterhin je nach Inflation und Marktentwicklung flexibel gestaltet werden. Sollte es zu Änderungen der Preisgestaltung kommen, so werden Kunden vorab persönlich informiert.  

Wird die Abrechnung von Verträgen von UPC Austria in Zukunft über T-Mobile Austria erfolgen? Werde ich nur noch eine einzige Rechnung erhalten?
Bis auf weiteres werden Kunden von UPC und T-Mobile getrennte Rechnungen erhalten. 

Ich habe eine Einzugsermächtigung für meinen Vertrag bei UPC Austria. Muss ich den Empfänger ändern?
Nein. Kunden von UPC Austria müssen keine Änderung durchführen.

Erhalten Kunden von UPC Austria durch den Zusammenschluss ein Sonderkündigungsrecht?
Nein, alle UPC-Kunden behalten ihre bisherigen Produkte und Services zu den bestehenden Entgelt- und Tarifbestimmungen. 

Mit welchem Unternehmen habe ich als Kunde von UPC Austria ab sofort ein aufrechtes Vertragsverhältnis? 
Für Kunden von UPC Austria ändert sich aktuell nichts. Kunden von UPC Austria haben weiterhin ein aufrechtes Vertragsverhältnis mit UPC Austria.

Wird es Änderungen von Preisen für Kunden von beiden Seiten geben?
Alle bestehenden Kunden behalten ihre bisherigen Produkte und Services zu den bestehenden Entgelt- und Tarifbestimmungen. 

Bleiben meine Verträge bei UPC Austria weiterhin bestehen oder kann ich jederzeit zu einem anderen Vertrag bzw. Tarif wechseln?
Alle Verträge, Tarife und Tarifwechsel-Optionen von Kunden von UPC Austria bleiben unverändert.

Kann ich von meinem derzeitigen Vertrag mit UPC Austria auf einen Vertrag von T-Mobile Austria umsteigen? 
Solange für den Vertrag bei UPC Austria eine Mindestvertragsdauer besteht, kann nicht umgestiegen werden. Alle Verträge und Tarife von Kunden von UPC Austria bleiben unverändert. Sollten Kunden ein Vertragsverhältnis mit T-Mobile Austria eingehen wollen, muss ein Vertrag mit T-Mobile Austria abgeschlossen werden.

Bleibt bei meinen bestehenden Verträgen die Mindestvertragsdauer aufrecht?
An der Mindestvertragsdauer bei Verträgen von Kunden von UPC Austria ändert sich nichts.

Kann ich zwischen den einzelnen Unternehmen während der Mindestvertragsdauer wechseln (Portierung)?
Nein, Verträge mit T-Mobile bzw. UPC laufen unverändert weiter.

 

PRODUKTE / ANGEBOTE

Werden Kunden von UPC Austria Dienste von T-Mobile Austria nutzen können?
Durch den Zusammenschluss haben wir aber nun die Möglichkeit, gemeinsame attraktive Produktpakete aus einer Hand auf den Markt zu bringen. Erste gemeinsame Produkte wird es 2019 geben. Durch die Integration von festen und mobilen Verbindungen können Privat- wie Geschäftskunden alle Anforderungen ihres digitalen Alltags mit einem einzigen verlässlichen und leistungsfähigen Partner decken.

Wird es weiterhin Bündelungsangebote – z.B. Internet + Telefon + TV – für Kunden von UPC Austria geben?
Ja, es wird in gewohnter Weise Bündelungsangebote unter der Marke UPC geben. 
Mit den ersten gemeinsamen Angeboten von T-Mobile und UPC ist im Jahr 2019 zu rechnen. 

Erhalten Kunden von UPC Austria Rabatte, wenn sie bereits Kunde von T-Mobile Austria sind? 
Beide Marken agieren vorerst weiterhin eigenständig in der Angebotserstellung. Der Zusammenschluss beider Unternehmensgruppen wird in Zukunft Vorteile für Kunden von UPC Austria bringen. Mit den ersten gemeinsamen Angeboten ist im Jahr 2019 zu rechnen. 

Kann ich meine SIM-Karte von UPC Austria weiterhin nutzen?
Ja, die SIM-Karte ist weiterhin nutzbar und der Vertrag aufrecht.

Wird sich die Vorwahl von meiner Handynummer von UPC Austria ändern?
Nein, die Vorwahl Ihrer UPC Mobile Handynummer ändert sich derzeit nicht. 

 

KUNDENSERVICE

An wen sollen sich Kunden von UPC Austria bei Service-Anfragen wenden? 
Alle Anfragen werden weiterhin von UPC Austria beantwortet. 
Kundenservice Privatkunden: https://www.upc.at/kundenservice/kontakt/ 
Business: https://www.upc.at/business/kundenservice/kundenservice/kontakt/ 
Shopfinder: https://www.upc.at/kundenservice/kontakt/shopfinder/ 

Kann ich in T-Mobile-Shops und bei T-Mobile-Händlern Produkte von UPC Austria bzw. in Shops von UPC Austria Produkte von T-Mobile erwerben?
Nein. Bis auf weiteres verkaufen T-Mobile-Shops und -Händler nur Produkte von T-Mobile Austria und UPC-Shops verkaufen Produkte von UPC Austria.

Auch für Serviceanfragen stehen Kunden von UPC Austria wie gewohnt Shops von UPC und Kunden von T-Mobile Austria die Shops von T-Mobile zur Verfügung.

Kontakt T-Mobile

Kontakt UPC

 

INFRASTRUKTUR

Wie sieht das Infrastrukturkonzept von T-Mobile mit UPC in Zukunft aus? 
Der Zusammenschluss von UPC Austria und T-Mobile wurde nun von der Europäischen Kommission genehmigt. Nun kann das neue Unternehmen mit der Analyse und Planung der Unternehmens- und Infrastrukturstrategie beginnen. 

Für uns ist der Zusammenschluss von T-Mobile und UPC der Beginn des Wegs zum besten Breitband- und Entertainmentprovider des Landes. Darum geben wir ein eindeutiges Bekenntnis zu weiteren nachhaltigen Investitionen in unsere Netze ab. Die Reichweite des Leitungsnetzes soll durch Partnerschaften mit lokalen Providern und eigenem Ausbau weiterwachsen. Im Mobilfunk wird T-Mobile den bereits geplanten Upgrade des LTE-Netzes auf die künftige Gigabit-Mobilfunkgeneration 5G beschleunigen.

Was bedeutet der Zusammenschluss für die Netzabdeckung für Kunden von UPC Mobile?
Für Kunden von UPC Mobile bleibt aktuell alles gleich. UPC ist zurzeit nach wie vor als MVNO (Mobile Virtual Network Operator, Mobilfunkprovider) im Netz von Hutchison Drei tätig. 

Wird das Partnernetzmodell von UPC in Österreich weitergeführt?
Das Partnernetzmodell wurde in den vergangenen Jahren von UPC Austria in Österreich erfolgreich umgesetzt. Dabei werden im Rahmen von Kooperationen mit regionalen Infrastrukturanbietern UPC-Produkte und -Services angeboten. Das Partnernetzmodell ist eine Möglichkeit noch mehr Österreicherinnen und Österreicher ans UPC-Netz anzuschließen. Der regionale Ausbau des Netzes wird auch weiterhin von Bedeutung sein.

 
 
 

Überprüfe schnell und einfach, welche UPC Produkte an deiner Wohnadresse verfügbar sind.

 
 

Finde den nächsten UPC Shop ganz in deiner Nähe. Einfach vorbeikommen und persönlich beraten lassen.

 
 

Teste deine aktuelle Geschwindigkeit und vergleiche diese mit den Internetprodukten von UPC.