upc cablecom und UPC Austria erhalten gemeinsame Geschäftsleitung

Die Regionalorganisation Österreich/Schweiz von Liberty Global führt eine gemeinsame Führungsorganisation ein. Die Verantwortlichkeiten für die Geschäftsaktivitäten sind nun länderübergreifend festgelegt. Frank Zelger wird neuer Chief Customer Officer.

 

Seit Anfang August 2014 bilden die Schwestergesellschaften upc cablecom und UPC Austria die Regionalorganisation Österreich/Schweiz von Liberty Global. Die Zusammenführung der beiden Unternehmen eröffnet es den beiden Anbietern, sich innerhalb der Liberty Global Gruppe künftig noch besser auf die spezifischen Bedürfnisse ihrer Kunden in Österreich und der Schweiz auszurichten. Die Regionalorganisation mit Sitz in Zürich wird von CEO
Eric Tveter geleitet.

 

Um das Potential für Skaleneffekte optimal zu adressieren, etablieren die beiden Unternehmen per sofort eine länderübergreifende Geschäftsführung. Gleichzeitig wird die neue Position des Chief Customer Officers geschaffen. Diese Rolle umfasst die Bereiche Sales sowie Customer Care und damit alle Aktivitäten im Austausch mit den Kunden. Für diese zentrale Rolle im Kundendialog wurde Frank Zelger, bisher Senior Vice President Customer Care & Services bei upc cablecom, ernannt. Das Unternehmen hat in den letzten fünf Jahren viel in den Kundendienst investiert und dabei eine markante Erhöhung der Kunden- und Servicezufriedenheit erreicht.

 

CEO Eric Tveter über die Änderungen: „Durch die Bündelung unserer Kräfte aus Österreich und der Schweiz gewinnen wir mehr Gewicht im Wettbewerb mit den nationalen Anbietern. Ich freue mich sehr, dass wir mit Frank Zelger eine Führungskraft mit eindrücklichem Leistungsausweis im Kundendienst und den operativen Prozessen gewinnen konnten. Seine Führungserfahrung und Kompetenz in der Kundenorientierung wird uns von großem Nutzen sein. Für seine neue Aufgabe wünsche ich ihm viel Erfolg.“

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:
UPC Austria
Mag. (FH) Siegfried Grobmann
Pressesprecher
Wolfganggasse 58-60
1120 Wien
Tel. +43 1 960 68 0
Fax: +43 1 960 68 2070
E-Mail: presse@upc.at
Internet: www.upc.at, www.upcbusiness.at