UPC Kampagne startet mit neuen F.I.T. Paketen ins Frühjahr

  • Ab 11. Februar: 49 digitale TV-Kanäle ohne UPC MediaBox oder Cl+ Modul
  • ORF eins und ORF 2 in High Definition inkludiert
  • UPC als Impulsgeber: über 50 % mehr Digital TV Seher innerhalb von drei Jahren

Wien, 12. Februar 2013. UPC, Österreichs größter Kabelnetzbetreiber, passt seine bekannten F.I.T. Pakete mit Fernsehen, Internet und Telefonie an die unterschiedlichen Bedürfnisse der Österreicherinnen und Österreicher an. So bietet UPC nun im F.I.T. Paket für Einsteiger UPC TV MINI mit 49 digitalen TV-Kanälen, davon zwei in HD, ohne MediaBox an. Zwischen den Paketen Super F.I.T. und Top F.I.T. positioniert UPC das Familien-Paket Super F.I.T. Family.

 

Österreichs Multimedia-Provider UPC setzt neue Maßstäbe. Denn ab sofort ist digitales Fernsehen ohne UPC MediaBox möglich. Bereits im F.I.T. Paket für Einsteiger ist UPC TV MINI mit bis zu 49 TV-Programmen (zwei davon sogar in HD) enthalten. Auf allen weiteren Anschlüssen im Haushalt ist dieses Service sogar kostenlos verfügbar. Voraussetzung dafür ist ein TV-Gerät mit integriertem DVB-C Tuner. Für ältere Fernseher steht natürlich weiterhin analoges TV von UPC zur Verfügung.

 

Super F.I.T. Family
Mit dem Paket Super F.I.T. Family bietet Österreichs Multimedia-Provider ein Rundum-Paket für Familien an: Mit 132 digitalen Fernsehkanälen, 23 davon in High Definition, einer UPC MediaBox HD DVR mit integriertem, digitalen Videorekorder zum Aufzeichnen der Lieblingssendungen und Highspeed-Internet mit bis zu 50 Mbit/s Download- und 5 Mbit/s Upload-Geschwindigkeit. Neben kostenlosem Telefonieren im UPC Netz ist auch ein WLAN-Modem zum parallelen Surfen von mehreren Laptops, Tablets und Smartphones inkludiert. Wie bei allen anderen F.I.T. Paketen sind eine Vielzahl an digitalen Programmen auch ohne MediaBox kostenlos auf allen weiteren Anschlüssen im Haushalt erhältlich. Nur im Fiber Power Netz von UPC surfen Kunden im Internet mit atemberaubender Geschwindigkeit – je nach Produkt mit bis zu 100 Mbit/s – und können gleichzeitig Fernsehen mit gestochen scharfen Bildern ohne jeglichen Qualitätsverlust genießen.
Mehr Informationen zu den F.I.T. Paketen von UPC unter www.upc.at/produktpakete/fit.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:
UPC Austria
Mag. (FH) Siegfried Grobmann
Pressesprecher
Wolfganggasse 58-60
1120 Wien
Tel. +43 1 960 68 0
Fax: +43 1 960 68 2070
E-Mail: presse@upc.at
Internet: www.upc.at, www.upcbusiness.at