UPC Mobile ab sofort mit leistungsstarken Tarif-Paketen

Wien, 11. Mai 2015 – Multimediaprovider UPC bietet ab 11. Mai 2015 neue Mobilfunktarife mit großen Datenpaketen und Top-Speed bis zu 30 Mbit/s an

  • Alles aus einer Hand: Multimediaprovider UPC bietet mit Fernsehen, Internet, Festnetztelefonie und Mobilfunk (UPC Mobile) nun alle Kommunikationsdienste anGroße
  • Datenpakete inkludiert: unlimitierte Minuten und SMS sowie 6 GB Daten im Tarif „UPC Mobile Super“, unbegrenzte Daten im Top-Tarif „UPC Mobile unlimited“
  • Top-Speed in allen Tarifen: Transferraten von bis zu 30 Mbit/s down und bis zu 5 Mbit/s up
  • Aktion für UPC-Kunden bis 10.06.2015: Tarif „UPC Mobile Super“ um 14,90 Euro monatlich
  • Alle Tarife verstehen sich als „SIM only“-Angebot ohne Mindestvertragsdauer, ohne jährliches Serviceentgelt und ohne Aktivierungsentgelt (es wird nur das einmalige SIM Kartenentgelt von 9,90 Euro verrechnet)
  • „Data only“-Angebote und Roaming-Pakete zusätzlich verfügbar
  • Rufnummernmitnahme von einem anderen Anbieter zu UPC Mobile möglich

 

Wien, 11. Mai 2015 – UPC macht mit seiner neuen Mobilfunk-Marke „UPC Mobile“ (Vorwahl 0678) mobil: Österreichs größter Kabelnetzbetreiber wird zum Mobilfunker und präsentiert seine neuen Handy-Tarife, die ab 11. Mai 2015 österreichweit verfügbar sind. Gemäß dem UPC-Motto „More power. More joy“ bieten alle Tarife mehr Speed, mehr Datenvolumen, mehr Gesprächsminuten – und das alles zu einem günstigen Preis. Alle Tarife verstehen sich als „SIM only“-Angebot ohne Mindestvertragsdauer, ohne jährliches Serviceentgelt und ohne Aktivierungsentgelt (es wird nur das einmalige SIM Kartenentgelt von 9,90 Euro verrechnet).


„UPC Mobile Super“: Top-Leistung um nur 14,90 Euro im Monat
Für nur 14,90 Euro monatlich bietet UPC seinen Kunden bis 10. Juni 2015 den Aktionstarif „UPC Mobile Super“ an, der unlimitierte Gesprächsminuten, unlimitierte SMS, 6 GB Datenvolumen sowie schnelle Transferraten von bis zu 30 Mbit/s im Download und bis zu 5 Mbit/s im Upload umfasst. Der Aktionspreis von 14,90 Euro monatlich gilt für die Dauer des Vertrages (statt des Normalpreises von 24,90 Euro monatlich für Kunden ohne UPC-Dienste). Die Rufnummernmitnahme von einem anderen Anbieter zu UPC Mobile ist möglich.

 

F.I.T. + Mobile = Alle Dienste aus einer Hand
Als Österreichs größter Kabelnetzprovider bietet UPC mit Fernsehen, Internet und Telefonie (kurz: F.I.T.) und UPC Mobile nun alle Dienste aus einer Hand an. „Wir sehen uns als Komplettanbieter, der sämtliche Kommunikationsbedürfnisse der Kunden abdecken kann“, sagt Gerald Schwanzer, Vice President Products bei UPC. „Vor allem Bestandskunden von UPC bieten wir nun auch attraktive, preiswerte Mobilfunk-Produkte“, so Schwanzer. „Unsere neuen Angebote decken das wachsende Bedürfnis nach schnellem Internet und großen Datenmengen optimal ab. Im Vergleich zu anderen Mobilfunkern bieten wir hohe Download-Speeds von bis zu 30 Mbit/s schon ab dem günstigen Einsteiger-Tarif ‚UPC Mobile Plus‘ an. Das bringt unseren Kunden zahlreiche Vorteile zu einem fairen Preis, wie zum Beispiel schnelles Surfen und Chatten, ruckelfreies Video-Streaming oder Webradio in besserer Klangqualität.“

 

„UPC Mobile Plus“: Aktion für UPC-Kunden
Auch beim Einstiegstarif „UPC Mobile Plus“ profitieren Bestandskunden von einem niedrigeren Aktionspreis: Wer bis 10. Juni 2015 zu „UPC Mobile Plus“ wechselt, zahlt nur 11,90 Euro monatlich Pressemeldung (statt des Normalpreises von 17,90 Euro im Monat für Kunden ohne UPC-Dienste). Der Aktionspreis gilt für die Dauer des Vertrages, die Rufnummernmitnahme von einem anderen Anbieter zu UPC Mobile ist möglich. Darüber hinaus ist auch der „UPC Mobile Unlimited“-Tarif neu im Angebot: Allen Kunden, die ohne Limit surfen wollen, bietet dieser neue Tarif neben unbegrenzten Gesprächsminuten und SMS zusätzlich ein unlimitiertes Datenvolumen. Dieser „Heavy User“-Tarif ist für UPC-Kunden um 29,90 Euro monatlich erhältlich, Kunden ohne UPC-Dienste zahlen 34,90 Euro monatlich.

 

Die neuen „SIM only“-Tarife im Detail (alle Preise in EUR inkl. USt.):

 

Einfach online anmelden
Die neuen „SIM only“-Tarife sind ab sofort online unter www.upc.at/mobile/, telefonisch unter der kostenlosen Hotline 0800 700 781, in allen UPC Shops in Österreich sowie über ausgewählte Vertriebspartner erhältlich. Wertkarten werden von UPC derzeit nicht verkauft. „Data only“-Angebote für mobiles Surfen und Zusatzpakete für internationale Verbindungen und Roaming sind ebenfalls verfügbar. Das bietet Kunden weitere Vorteile, da sie ihren Handy-Tarif flexibel im „Baukastenprinzip“ erweitern können. Für die „Data only“-Tarife gibt es sowohl für Bestandskunden von UPC als auch für Neukunden günstige Einstiegsangebote ab 3,90 Euro monatlich für 1 GB Datenvolumen (siehe „Data only“-Tabelle weiter unten).

 

Die neuen „Data only“-Tarife im Detail (alle Preise in EUR inkl. USt.):

 

UPC als virtueller Netzbetreiber (MVNO) am Handy-Markt
UPC ist Ende 2014 als virtueller Netzbetreiber (Mobile Virtual Network Operator, kurz: MVNO) gestartet und nützt dafür das Netz des Anbieters Drei. UPC Mobile verfügt dabei über eine österreichweite Netzabdeckung von über 95 Prozent und ist unter der einfach zu merkenden Vorwahl 0678 zu erreichen. In den vergangenen fünf Monaten hat der Multimediaprovider seinen neuen „SIM only“-Dienst eingehend getestet. Dazu Eric Tveter, CEO der Regionalorganisation Österreich/Schweiz von Liberty Global: „Bei Digital TV, Breitband-Internet und Festnetz sind wir schon seit Jahren stark, im Bereich Mobilfunk hatten wir dagegen noch wenig Erfahrung. Wir wollten nichts überstürzen und sind daher als Mobilfunker schrittweise in den Markt eingestiegen.“ Tveter: „Neben hohen Daten-Speeds verfügen wir über jahrelange Erfahrung im Entertainment-Bereich, bei Digital TV und Video on Demand (VOD). Unser Ziel ist es, beste Unterhaltung zu bieten, egal wo, egal wann und egal auf welchem Endgerät. Bei den Produkt-Paketen wird es künftig weitere Neuerungen geben.“


Weitere Infos zu UPC Mobile finden Sie unter: http://www.upc.at/mobile/

Foto, Abdruck honorarfrei

Eric Tveter, CEO der Regionalorganisation Österreich/Schweiz von Liberty Global

© UPC

Foto, Abdruck honorarfrei

Mag. Gerald Schwanzer, Vice President Products bei upc cablecom/UPC Austria

© UPC/Keinrath.com

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:
UPC Austria
Media Relations
Wolfganggasse 58-60, 1120 Wien
Tel. +43 1 960 68 0
Fax: +43 1 960 68 2070
E-Mail: presse@upc.at
Internet: www.upc.at, www.upcbusiness.at